Lava Küchlein mit flüssigem Kern,eine echte Schokobombe!

Aktualisiert: 13. Nov. 2021

Nachdem ich jetzt schon so oft von dem tollen Lava Kuchen gehört hab,

musste ich mich jetzt doch mal selbst mal davon überzeugen. Und siehe da,

er schlägt ein wie ne Bombe. Schokoladen Fan´s kommen voll auf ihre Kosten.


Hier ein tolles Rezept das ich ausprobiert hab und Euch mit Freude weiter gebe.


Diese Zutaten benötigt ihr für 4 Küchlein:


  • 25 min Arbeitszeit

  1. 100gr Zartbitterschokolade ( ich nahm Blockschokolade zum backen)

  2. 60gr Butter

  3. 2 Eier

  4. 50 gr Zucker

  5. 1/2 Pck. Vanillzucker

  6. 1 Prise Salz

  7. 40gr Mehl

  8. etwas Butter für die Form

  9. Puderzucker zum bestäuben


nach belieben Vanilleeis und Himbeersoße oder ähnliches

(was saueres passt sehr gut als Gegenkomponente zu diesem Törtchen)


Schritt 1: Backofen auf 180 grad vorheizen

dann startet ihr wie folgt:

  • 100gr Zartbitterschokolade

  • 60gr Butter

  • etwas Butter für die Muffinform


Zuerst schmelzt ihr die Butter im Wasserbad und dann kommt die zerkleinerte Schokolade dazu.

Währenddessen könnt ihr die Muffinform schon mit der Butter vorfetten.


der 2 Schritt:

  • Die Eier, den Zucker und das Salz in einer Schüssel schaumig schlagen.

  • Dann die Butterschokoladenmasse unterrühren.

  • Und schließlich das Mehl

  • Zum Schluss gleichmäßig in die Muffinförmchen verteilen.



Alles bei 180 Grad Umluft, genau 13 min in den Backofen stellen. Dann ist der Kern leicht flüssig, wenn er rauslaufen soll genau 11 min.

Ich habe in der Zwischenzeit die Teller und den Puderzucker schon bereit gestellt und gemischte Früchte mit etwas Vanillzucker erwärmt. Nur soviel das sie noch leicht kalt waren, schmeckt hervorragent dazu :-)



Bon Appetit wünscht eure bella

#schnell #Schokobombe #Lavaküchlein #LavaKuchen #flüssigerKern #Schokosouffle #foodlove #cake #baking #kuchen

49 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen