Schnelle Apfelpfannkuchen, passen super zur Suppe....

Aktualisiert: 12. Nov. 2021

Wer liebt sie nicht ? Pfannkuchen sind doch sowas von lecker, gehen schnell, man kann sie als Beilage oder Hauptgericht essen.... Es gibt unzählige Rezeptideen, deshalb habe ich meinen Grundteig für Pfannkuchen aufgeschrieben. Dazu passen sehr gut Äpfel, Bananen, Zucker/Zimt, Nutella usw.....

Probiert es einfach aus....., bei eurem Kindern seit ihr sicherlich der Held. ;-)


Zutatenliste: ca 6-7 Pfannkuchen


  • 200 g Mehl

  • 200 ml Milch

  • 1 Prise Zucker

  • 1 Prise Salz

  • 2 Eier

  • 60 ml Mineralwasser

  • nach belieben Äpfel schälen und in dünne Scheiben schneiden, Bananen in dünne Scheiben, Zimt/Zucker zum bestreuen, Nutella zum bestreichen wie Crepes

  • etwas Speiseöl zum ausbacken

Alle Zutaten in einer Schüssel ( mit einem Handrühregerät) zusammen rühren.

Eine kleine Pfanne mit etwas Öl erhitzen und auf mittlere Hitze stellen.

Mit einer Suppenkelle etwas Teig, nicht zu dick in die Pfanne geben, verteilen und nach belieben Obst in den Pfannkuchen legen. Wenn er leicht braun ist, mit einem Pfannenwender drehen und auf der anderen Seite ebenfalls goldbraun ausbacken.

(jede Seite ca 1-2 min)

So macht ihr weiter bis kein Teig mehr da ist.


Zum bestreuen hab ich immer Zimt und Zucker in einem Gewürzstreuer zusammen gemischt, dann könnt ihr es leichter darauf verteilen.

Auf den Bilder seht ihr das ich diesmal Apfel verwendet habe,

beim anrichten den Pfannkuchen in der Mitte durchgeschnitten, mit Zimt/ Zucker bestreut und zusammen gerollt habe.

Dann schmeckt er mir am besten....


Dazu passt super Hühnerbrühe, dieses Rezept findet ihr auch bei mir.


Bon Appetit

eure bella


Würde mich freuen von euch zu hören.

Ihr findet mich auch bei Instagram :-)



 

#pfannkuchen #lecker #einfach #beilage #suppe #apfelpfannkuchen #bananenpfannkuchen #crepes #pfannkuchenmitnutella #rezepte #kinderessen

45 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen