Rindergulasch mit Zwetschgen und Rotwein, Schmorgericht perfekt zur kalten Jahreszeit...

Aktualisiert: 13. Nov. 2021

Die kalte Jahreszeit startet und automatisch kommt die Lust auf heimlige, kuschelige, deftige Rezepte . Alles was das Herz erwärmt und einen an die schöne Zeit von früher erinnert. Die Omas hatten einfach tolle Tricks auf Lager und konnten aus allem etwas feines zaubern.

Ich hab mal für mich ein Rindergulasch Rezept gemacht, das alle Gefühle vereint.

Und es hat fantastisch geschmeckt...


Zutatenliste: 4 Personen


  • 500 gr Rindergulasch ( in 2,5 cm große Würfel schneiden)

  • 2 Möhren (in Scheiben schneiden)

  • 1 Paprika grün ( in Mundgerechte Stücke schneiden)

  • 1 Gemüsezwiebel (in grobe Stücke schneiden)

  • 250 ml Rotwein (halbtrocken)

  • 2 TL Tomatenmark

  • 1 Knoblauchzehe (halbieren und zerdrücken, kann später wieder entfernt werden)

  • 3/4 l Fleischbrühe

  • 2 EL Pflaumenmus (ich habe mein selbstgemachtes genommen, gerne natürlich auch jedes andere)

  • ca 10 reife Zwetschgen (entsteinen & halbieren)

  • 2 EL Zwetschgenessig (alternativ Balsamico)

  • Pfeffer, Salz

  • 1 TL Paprika edelsüß

  • 1 TL Paprika scharf

  • 1 Zweig Rosmarien, 2 Lorbeerblätter, 6 Wacholderbeeren

  • 2 El Öl und 1 Stück Butter


  1. Zuerst alles waschen und in Stücke schneiden

  2. dann die Butter und das Öl im Topf ( Bräter) erhitzen und die Zwiebel, Möhren, Paprika und den Knoblauch darin anbraten

  3. Dann wird das Fleisch dazu gegeben und unter stetigem rühren miterhitzt,

  4. wenn es eine schöne Farbe hat Pfeffer, Salz, beide Paprikasorten, 1 Zweig Rosmarien, 2 Lorbeerblätter, 6 Wacholderbeeren, Tomatenmark, Pflaumenmus, Zwetschgenessig zugeben und leicht anrösten lassen.

  5. Mit dem Wein ablöschen und etwas einkochen.

  6. Nun gebt ihr die Fleischbrühe hinzu und lasst es mit geschlossenem Deckel auf dem Herd ca. 2 Std schmoren (gelegentlich umrühren, gegebenenfalls etwas Wasser nachgießen)




Wir hatten Spagetti und Bohnen dazu, Kreativität hat keine Grenzen :-)


Bon Appetit

wünscht bella


Würd mich freuen, wenn ihr mich wissen lasst, wie es euch geschmeckt hat ;-)

#Rind #Zwetschgen #Pflaumen #Schmorgericht #Bohnen #Nudeln #deftig #Gulasch

#Gäste #herzhaft #meat #meal #foodlove #lovecooking #Geburtstag





53 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen