Partyrezept: Kartoffelgratin für 16 Personen, super vorzubereiten...

Aktualisiert: 13. Nov. 2021

Ich bin ein großer Fan von jeglichem Essen das man vorbereiten kann, so wie diesem

Kartoffelauflauf. Dieses Rezept hab ich für den Geburtstag meiner Tochter gemacht,

mit dieser Methode kann er Problemlos am Vorabend zubereitet werden, ohne das die Kartoffeln über Nacht grau werden.

Durch das vorbereiten ziehen die Gewürze gut über Nacht ein und er schmeckt aromatischer.

Er muss dann nur noch für 1 Std. in den Backofen, dazu gab es bei uns Rollbraten und Salat.

So ging alles in einem Rutsch...


Eine kurzes Video hab ich natürlich auch dazu gemacht.


Musik: Waiting Takes Time Musker: Jason Shaw

URL: https://audionautix.com


Zutaten für 16 Personen


  • 4 Kg Kartoffeln (vorwiegend festkochend) schälen und in dünne Scheiben (4mm) schneiden

  • 1 Liter süße Sahne

  • 1 Liter Milch

  • 8 Knoblauchzehen (schälen, klein pressen)

  • Salz

  • Pfeffer

  • Muskat

  • 2 Rosmarinstängel (in 5 cm Stücke schneiden)

  • reichlich Streukäse ca. 2 Pck. (z.B. Edamer, Gouda, Pecorino, Parmesan) ich nehme gerne 2 verschieden Sorten, schmeckt sehr lecker

  • 1 Gemüsebrühwürfel für einen intensiveren Geschmack, muss man aber nicht unbedingt benutzen

Zubereitung

Teil 1


Wir bereiten alle Zutaten wie oben beschrieben vor,


geben in einen sehr großen Topf Sahne, Milch, Knoblauchzehen,

würzen kräftig mit Salz, Pfeffer, Muskat und geben frischen Rosmarin hinzu.

Nach Bedarf den Brühwürfel hinzugeben und dann abschmecken.

(Es sollte einen kräftigen Geschmack haben)


Nun erhitzen wir unter rühren die Sauce und geben wenn es qualmt die Kartoffeln vorsichtig hinein (Achtung kann Spritzen)

Diese kochen wir ca 20 Minuten, halb gar (immer wieder umrühren)


 

Teil 2

  1. Den Topf erkalten lassen.

  2. Alle Kartoffeln müssen mit der Flüssigkeit bedeckt sein um Verfärbungen zu vermeiden.

  3. Bis zum nächsten Tag in den Kühlschrank stellen.

  4. Am nächsten Tag umrühren eventuell nachwürzen und in eine gut gefettete Auflaufform umfüllen.

  5. Reichlich mit den Käsesorten bestreuen und dann kommt das ganze in den vorgeheizten Backofen.

  6. 180 Grad, ca 1 Std. (die Kartoffeln sind bei dieser Methode schon vergegart und deshalb bei dieser riesigen Portion nach ca. 1 Std. fertig)

  7. Nun das ganze nur noch aus dem Backofen nehmen und schon könnt ihr es genießen.



Bon Appetit und viel Spass mit dem Rezept

wünscht euch bella


Tip: Es reicht natürlich nur für 16 Personen, wenn es als Beilage geplant ist :-)

 


Wenn euch dieses Rezept gefällt lasst mir gern ein Herzchen da, würde mich freuen ;-)

gif

#party #kartoffeln #gratin #essenvorbereiten #amvortag #partyrezept #lecker #einfach #würzig #auflauf #backofen #knoblauch #käse

#lecker #einfach #schnell #gäste #geburtstag #weihnachten #auflauf


Alle Neuigkeiten immer zuerst auf Insta zu finden, schaut gern mal vorbei...

645 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen