Mandelkuchen , schmeckt wie ein gutes Nuss Kaffeestückchen

Aktualisiert: 13. Nov. 2021

Becher/Tassenkuchen


Diese Zutaten benötigt ihr:


Teig Nr 1

  • 1 Tasse (200ml) Sahne

  • 150 g Zucker

  • 2 Tassen Mehl

  • 3 Eier

  • 1 Pck Backpulver

  • 1 Prise Salz

  • 1 TL Vanillinzucker

  • 1/2 Röhrchen Bittermandel Aroma


Teig Nr 2

  • 200 g Butter oder Margarine

  • 150 g Zucker

  • 200 g gem. Mandeln

  • 100 g Mandelblättchen

  • 4 EL Milch


Zuerst wärmt ihr den Backofen auf 200°C vor


Teig Nr 1

1 die Tasse Sahne, 150 g Zucker, 2 Tassen Mehl, 1/2 Röhrchen Bittermandel Aroma,

1 Pck Backpulver, eine Prise Salz, Vanillinzucker und die Eier nach und nach

zuammen rühren.

In eine mit Backpapier ausgelegte und Butter bestrichene Springform füllen.

Und 10 min in den vorgeheizten Backofen stellen.


Teig Nr 2

In der Zwischenzeit den Mandelteig herstellen.

die Butter in einem Topf schmelzen, Zucker, die gemahlenen Mandeln * eine kleine Handvoll Mandelblättchen mit der Milch unter rühren aufkochen und auf den Teig geben.




Die warme Flüssigkeit verbindet sich mit Teig Nr 1. Ihr nehmt eine Gabel und macht vorsichtig wie bei einem Marmorkuchen spiralförmige Kreise, damit der Teig sich vermischt.

Dann gebt ihr die Mandelplättchen oben drauf.

Den Kuchen stellt ihr bitte nochmal für ca 25 min in den Backofen, immer wieder testen.

Da die Mandelfüllung immer leicht feucht bleibt, ist der Kuchentest etwas schwieriger.


Bon Appetit

wünsch euch bella


#Kuchen #schnell #Mandeln #Kaffestückchen #Gäste #Geburtstag #lovecooking #baking


7 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen