Feldsalat "saarländisch auch Mausohr genannt" mit warmer Champignonsalat S0ße

Es geht schnell und ist so fein, in diese Soße hab ich mich verliebt! Sie passt perfekt zu Feldsalat. Also falls ihr Mausohr auch so gern mögt wie ich, kommt ihr an dieser Sauce nicht vorbei. Als Hauptgericht, Beilage oder leichtes Abendessen ist er immer ein Genuss!


Zutatenliste:


1 Packung Feldsalat

3 große frische Champignons ( in Streifen geschnitten)

1 rote Zwiebel ( fein gehackt)

120 ml Sahne

50 ml Milch

2 EL Wasser

2 EL Olivenöl

1 guten EL Senf mittelscharf

1 guten EL Petersilie

1 Päckchen ( Salatfix) ital. Salatkräuter

Maggi 5 -6 mal schütteln , 2 EL Balsamicoessig, ca 1/2 TL Salz, ca 1/2 TL Pfeffer


Zuerst stellen wir einen kleinen Topf auf und erhitzen das Öl .

Darin dünsten wir die Zwiebeln und geben dann die geschnittenen Champignons dazu.

Alles leicht glasig dünsten mit Sahne und der Milch ablöschen.

Nun kommen alle Gewürze hinzu Senf, Petersilie, Salatkräuter, Maggi, Balsamicoessig, Wasser, Salz, Pfeffer ( 1 min zart köcheln etwas abkühlen lassen)

In der Zeit den Salat waschen und putzen.

Die Soße erst kurz vor dem Verzehr auf den Salat geben oder separat dazu stellen.

Da er sonst schnell versäuft und unschön aussieht.



Bon Appetit

wünscht eure bella


#stepbystep #salatsoße #feldsalat #mausohr #champignons #diät #leichtesessen #einfach #foodlove #salad #dressing #zwiebel #lecker

53 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen